image001

„Erfahrung ist nicht das, was einem Menschen geschieht. Sie ist das, was ein Mensch aus dem macht, was ihm geschieht.“

Aldous Huxley

Führungscoaching

Das zentrale Anliegen von Führungskräften, das zu einer Inanspruchnahme von Coaching führt, ist überwiegend der Wunsch, in schwierigen oder gar blockierenden beruflichen Situationen wieder entscheidungsfähig zu werden, die Effektivität der eigenen Handlungen zu verbessern und das eigene Potenzial, das des eigenen Verantwortungsbereiches sowie das der Mitabeiter bestmöglichst zu verwirklichen.

Auch hier mischen sich meist fachliche Themen mit persönlichen:

  • Zielsetzung und Arbeitsplanung
    (Vision, Aufgabe, Strategische Planung, Organisationsplanung)
  • Operativer Erfolg
    (Arbeitseinteilung und -abläufe, Ressourcen, Leistungsmessung und -steuerung, Qualitätsmanagement, kontinuierliche Verbesserung)
  • Erfolgreiche Führung von Menschen
    (die Mannschaftsaufstellung, Zielvereinbarungsprozesse, Delegationspraxis, Mitarbeiterbeurteilungen und Potenzialschätzungen, Konfliktgespräche, Feedbackkultur, Führung von High Potentials, mit dem Team gewinnen)
  • Entscheidungen und Problemlösungen
    (Methoden der Problemerkennung und -lösung, selbst und im Team, Probleme mit der Leistung einzelner Mitarbeiter, erfolgreiche Umsetzung)
  • Umgang mit Macht und Verantwortung
    - warum führe ich?
  • Führung und Work-life-balance
    Verantwortungsvoller Umgang mit der eigenen Ressource

Manches dieser Themen läßt sich hervorragend im Leitungskreis und mit der eigenen Führungskraft betrachten und erörtern - manches jedoch besser mit einem externen, unabhängigen Gegenüber. Neben fachlichen Inputs ist es daher mindestens ebenso wichtig, Ihnen ein unabhängiger, klarer und verlässlicher Sparringspartner zu sein.

Um eine nachhaltige Veränderungen in Ihrem Sinne zu ermöglichen, empfiehlt sich eine Begleitung über einen längeren Zeitraum, beispielsweise sechs Monate oder ein Jahr.
Nach einem gegenseitigen Kennenlerntermin empfehle ich Ihnen ein individuell auf Sie und Ihre Ziele zugeschneidertes Setting, das wir gemeinsam abstimmen: Oft eine Kombination aus tageweisen Retreats in einer unterstützenden Umgebung, Treffen in Ihrem Arbeitsumfeld oder unseren Räumen, Treffen in der Natur und regelmäßige Telefon- oder Skypetermine. Spontane Telefoncoachings, wenn es gerade mal einen externen, neutralen Impuls benötigt, sind immer möglich.